Montag, 5. November 2007

Unter Niewo: Die Ilias und die Odyssee an einem Abend

Pflichtprogramm für alle gequälten Altgriechisch-Schüler sollte das Theaterstück Die Ilias und die Odyssee an einem Abend der Theatertruppe Unter Niewo sein. Im Zwei-Stunden Schnelldurchlauf und mit einer andauernden Lachmuskelattacke hat man sein Bildungsdefizit hinsichtlich Homers Epen schnell aufgeholt und ist wieder historisch im Bilde. So machen dann auch blöde Formentests, in denen man επειθεν, παιδευσεσθαι oder ηρχον übersetzen und den Aorist bilden muss wieder ein wenig mehr Spass. Jedenfalls kann man dann Homers Erzählungen wieder ein wenig mehr mit Homer....ähm.....Humor nehmen.
Neben der Ilias und der Odyssee werden auch Schlagerlieder, unser Aller-im- Geiste-Bundestrainer-Klinsmann, die WM, Urmel, Jim Knopf, Gyros, Türken, Griechen, Döner, Ouzo etc. auf die Schippe und ins Schiff bzw. ins trojancondoms....ähm...'tschuldigung...ins trojanische Pferd genommen.
In einer Art Chiton bekleidet, gaben die männlichen Darsteller und die einzige Schauspielerin auch mehr oder weniger eine gute Figur ab. Insbesondere Paul El Selman, der mit seiner überaus imposanten, muskulösen Statur einen ziemlich authentischen griechischen Krieger abgab, scheute sich nicht, den etwas minderbemittelten Muskelprotz zu spielen. Zum Brüllen komisch!
Allerdings gab es gestern für dieses Jahr die letzte Vorstellung.
Nächstes Jahr kann man dann wieder die Geschichte der Achilles-Verse....ähm....Achilles-Ferse und die göttergleiche Schweinehaxen-, Hadessaunen- und Sirenentour des Odysseus im BKA-Theater vom 12. - 24.3.2008 verfolgen.

BKA-Theater
Mehringdamm 32-34
10961 Berlin
www.bka-luftschloss.de

Kommentare:

Paul hat gesagt…

Vielen Dank. ;)

Swetlana hat gesagt…

Mit dem grössten Vergnügen gehäuft und immer wieder gerne!
Bitte um Info, wann ich mich wieder so herzhaft amüsieren kann.... ;-)

Paul hat gesagt…

Das werden wir machen. Sehr gerne sogar. Wir freuen uns schon jetzt auf die Spielzeit im März.

Swetlana hat gesagt…

Wie?!?!?! Gibts keine weiteren Aufführungen bis dahin???!!! Grrrrr!!
Dann werde ich mal meine Lachmuskeln stählen und mich bis dahin in Geduld üben.....

Paul hat gesagt…

Bis jetzt haben wir leider noch keine weiteren Termine. Was natürlich nicht heisst, dass es auch so bleibt.
Und soooo lange ist´s ja auch nicht mehr hin. Sicherlich lohnt sich gelegentlich ein Blick auf:
www.unterniewo.de
Alles Gute ...